Dienstag, 19. Januar 2016

Liebster Award Discover new Blogs

Liebster Award bin nominiert worden und den nehme ich natürlich total geehrt an.
Die Liebe Andrea von Sunshineladytest hat mich nominiert. Dankeschön und ich freue mich sehr,das dir meine Arbeit gefällt.

DARUM GEHT ES:

Der Liebste Award unterstützt vorallem neue Blogs um in der Bloggerwelt bekannter zu werden. Aber natürlich ist es auch für alte Hasen eine gute Möglichkeit noch bekannter zu werden. Der Liebste Award ist eine Vernetzung zwischen den Bloggern. Es funktioniert ganz einfach. Man wird nominiert, beantwortet die gestellten Fragen, stellt selbst wieder Fragen und nominiert erneut Blogs für den Liebsten Award.

Fragen & Antworten:


1.) Wann hast du begonnen zu bloggen?
Ich blogge seit dem 13.08.2015
 2.) Was motiviert dich und lässt dich dran bleiben?
Mich motiviert beim bloggen: meine Bücher schnellst möglich zu ende zu lesen, damit ich euch davon erzählen kann. Mich motiviert auch die tollen kontakte unter uns Bloggern, da entstehen echt Freundschaften.
 3.) Wie lautet deine Message, was möchtest du in der Welt verbreiten?
Ich möchte der Welt zeigen, das man immer am Ball bleiben muss, dann kann man alles schaffen.
 4.) Was war bislang in Bezug auf das Bloggen deine größte Herausforderung?
Kontakt mit einem Sponsor auf zu nehmen deren Buch mir nicht gefiel. Ich fühlte mich dabei so schlecht, aber zum glück war das alles kein Problem =)
 5.) Wofür brennst du? Was ist deine größte Leidenschaft?
Meine große Leidenschaft ist die Musik ich liebe es zu singen, auch wenn es sich oft nicht so toll an hört. Ich brenne außerdem für meinen Beruf ich liebe es einfach Erzieherin zu sein.
 6.) Deine besten Strategien für´s Dranbleiben?
Spaß am bloggen und am erzählen haben, auch wenn es oft nur wenige Menschen lesen aber es werden immer mehr.
 7.) Was inspiriert dich für den nächsten Artikel?
Meine Artikel entspringen meistens aus dem Alltag.
 8.) Was soll am Ende des Jahres mit deinem Blog erreicht sein?
Ich würde mich freuen wenn einfach ein paar mehr Leser dazu kommen.
 9.) Welche Blogs liest du am liebsten?
Ich liebe es Bücherblogs zu lesen.
 10.) Worin liegt dein größtes Potential?
Gute Frage, mein größtes Potential ist einfach mal abzuschalten und ein Kind zu sein.
 11.) Jemand schenkt dir 1 Million Euro! Würdest du immer noch bloggen? Was würde sich verändern?
JA ganz klar. Ich freue mich natürlich riesig über Geschenke aber Geld ist einfach nicht alles. Alles was ich hier mache, mache ich ja auch weil ich Freude daran habe und nicht wegen Geld.
 

MEINE FRAGEN:

1.) Wann hast du begonnen zu bloggen?
2.) Was motiviert dich und lässt dich dran bleiben?
3.) Wie lautet deine Message, was möchtest du in der Welt verbreiten?

4.) Was war bislang in Bezug auf das Bloggen deine größte Herausforderung?

5.) Wofür brennst du? Was ist deine größte Leidenschaft?
6.) Deine besten Strategien für´s Dranbleiben?

7.) Was inspiriert dich für den nächsten Artikel?

8.) Was soll am Ende des Jahres mit deinem Blog erreicht sein?

9.) Welche Blogs liest du am liebsten?

10.) Worin liegt dein größtes Potential?

11.) Jemand schenkt dir 1 Million Euro! Würdest du immer noch bloggen? Was würde sich verändern?
Diese Fragen sind für euch.

REGELN:

  • Bedankt euch bei der Person, die euch nominiert hat, und verlinkt sie auf eurer Seite. Falls möglich, hinterlasst auf ihrem Blog einen entsprechenden Kommentar, in dem ihr auch für andere sichtbar den Award annehmt.
  • Kopiert das Emblem oder holt euch ein zu euch passendes aus dem Netz und stellt es sichtbar auf die Award-Seite, so dass der Liebster Award nach außen hin sichtbar ist und bleibt.
  • Beantwortet die 11 Fragen, die euch gestellt wurden und veröffentlicht sie auf eurer Seite. Wer über die Fragen hinaus Fakten über sich präsentieren möchte, kann dies in einem eigenen Blog: Fakten über mich (bis zu 11 möglich); wer mit den Fragen gar nichts anfangen kann, darf sie ausnahmsweise auch mal gegen Fakten austauschen; sollte das dann aber auch entsprechend begründen.
  • Denkt euch 11 neue Fragen für die Blogger aus, die ihr nominieren wollt und stellt die Fragen auf euren Blog.
  • Kopiert die Regeln und stellt sie ebenfalls auf euren Blog, damit die Nominierten wissen, was sie zu tun haben.
  • Nominiert zwischen 2 und 11 neue Blogger, die ihr gerne weiter empfehlen wollt. Das sollten möglichst solche sein, die noch wenig bekannt sind, aber empfehlenswerte Inhalte bieten. Wer möchte kann sich dabei an die 200er – 3000er Follower / Leser Regel halten, also solche Blogs empfehlen, die unterhalb dieser Zahlen liegen.
  • Stellt die neuen Nominierungen auf eurer Seite vor und gebt den jeweiligen Bloggern eure Nominierung persönlich bekannt. Empfohlen wird dafür die Kommentarfunktion auf den jeweiligen Blogs zu nutzen, falls diese passend ist.
  • Empfohlen wird auch, die jeweils Nominierten vorab zu fragen, ob sie überhaupt mitmachen wollen, damit sie sich nicht überfallen fühlen.
MEINE NOMINIERUNGEN:

Phantastic Books

Zeitblüten

Mexiis Leseparadies

BookDreams4Everyone

Bücherduft